TEAM

ÜBER UNS

Team

Dr. Georg Rihs

Dr. Georg Rihs

Dr. Georg Rihs

Sprachen: Deutsch, Englisch

Studium der Rechtswissenschaften in Wien und den Niederlanden
(Universität Leiden)

Assistent am Institut für Staats- und Verwaltungsrecht der Universität Wien (Abteilung Univ.-Prof. Dr. Rudolf Thienel, nunmehr Präsident des VwGH)

Gerichtspraxis in Wien

Rechtsanwaltsanwärter in Wien und Niederösterreich mit Schwerpunkt öffentliches Recht, insbesondere: Vergaberecht, Infrastrukturrecht, Energierecht, Verwaltungsrecht, Verwaltungsstrafrecht, Enteignungsrecht (2007-11)

Dissertation zum Thema Liberalisierung von Infrastrukturnetzen unter besonderer Berücksichtigung der europarechtlichen, verfassungs- und verwaltungsrechtlichen Grundlagen

Autor diverser juristischer Fachpublikationen

Eintragung als Rechtsanwalt in Wien im Jänner 2011. Selbstständig seit September 2011

Erich Rihs, BA

Erich Rihs, BA

Erich Rihs, BA

Sprachen: Deutsch, Englisch

Studium der Kunstgeschichte an der Universität Wien und an der an der Universität Utrecht, Niederlande, Abschluss mit dem Titel Bachelor of Art (BA)

Mitarbeit als freier Mitarbeiter im Fotoarchiv des Bundesdenkmalamts

Kulturvermittler in der Spanischen Hofreitschule (Deutsch, Englisch) und im Archäologischen Park Carnuntum (Deutsch)

div. Fortbildungen für Kanzleimitarbeiter, u.a. Seminar für Mitarbeiter einer Rechtsanwaltskanzlei (sog. „BU-Kurs“) des Rechtsanwaltsvereins am Landesgericht Wien

nebenberufliche Tätigkeit als Kulturvermittler in Carnuntum (überwiegend in Deutsch)

seit 2012 Mitarbeit in der Kanzlei RIHS Rechtsanwalt in Wien (Bürotätigkeiten, Behördenwege, Interventionen bei Gerichten u. Behörden)

Hofrat (i.R.)<br /> Dr. Erich Rihs

Hofrat (i.R.)
Dr. Erich Rihs

Hofrat (i.R.) Dr. Erich Rihs

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien

Gerichtspraxis in Wien und Niederösterreich

Rechtspraxis in einem namhaften Industriebetrieb

Polizeijurist in Wien

Verwaltungsjurist beim Amt der NÖ Landesregierung (Bezirkshauptmannschaften Melk und Gmünd, zuletzt Verkehrsrechtsabteilung beim Amt der NÖ Landesregierung)

Seit Versetzung in den Ruhestand als Beamter des Landes Niederösterreich Mitarbeiter im Kanzleibetrieb